Der Vereinsvorstand Odbor društva

G.Maurer
Der Vereinsvorstand Bild | Slika 1
G.Maurer
Der Vereinsvorstand Bild | Slika 2
Tomo Weiss
Der Vereinsvorstand Bild | Slika 3
Tomo Weiss
Der Vereinsvorstand Bild | Slika 4
Tomo Weiss
Der Vereinsvorstand Bild | Slika 5
Tomo Weiss
Der Vereinsvorstand Bild | Slika 6

Obmann: Andreas Berchtold

stellvertr. Obmann: Roman Schellander

Kassiererin:  Anna Ferk

stellvertr. Kassier: Janko Malle

Schriftführerin:  Brigitte Entner

stellvertr. Schriftführerin: Alenka Hain

 

Geschäftsführerin: Trude Wieser-Moschitz

Leitbild Usmeritev

Seit 1995 befindet sich in der ehemaligen Schule von St. Johann im Rosental/Šentjanž v Rožu das k & k (Kultur & Kommunikationszentrum). Ursprünglich vom Slowenischen Kulturverband/Slovenska prosvetna zveza als Raum für ein volkskundliches Museum angedacht, entschloss man sich jedoch, ein Zeichen gegen die Marginalisierung der Kultur außerhalb der urbanen Zentren zu setzen und ein Allround-Kulturzentrum im ländlichen Umfeld zu schaffen. So hat sich das k & k in den letzten 20 Jahren zu einem aus der Südkärntner Kulturlandschaft nicht mehr weg zu denkenden Begegnungsort und Kulturzentrum entwickelt, dem es gelingt, die Grenzen zwischen den Volksgruppen, den Kulturen und den Generationen zu überwinden und scheinbar Unvereinbares zu verbinden.

Vor dem Hintergrund einer gesellschaftlichen Realität in Österreich, die durch kulturelle und sprachliche Vielfalt gekennzeichnet ist, aber erst zögernd wahrgenommen wird, sieht das k & k seine Aufgabe in der interkulturellen Arbeit sowie darin, den Aufbau von Kommunikationsstrukturen, Verständigungsebenen und Akzeptanzformen zwischen verschiedenen Kulturen und Sprachen zu fördern. Wir fordern Minderheiten- und Menschenrechte ein und treten für die Bewahrung von kulturellen Traditionen und lokalen bzw. regionalen Eigenarten und zugleich für die Verbesserung von Lebensbedingungen im zweisprachigen Gebiet ein. Insbesondere dient die Kulturarbeit auch als Strategie gegen das drohende Verschwinden der slowenischen Sprache durch Assimilations- und Modernisierungsdruck.

Hier wird ländlicher Kultur und regionalen Themen ebenso Platz geboten wie Kunst- und Kulturevents der höchsten Klasse. Das vielfältige Programm des Vereins k & k, der seit 1997 als eigenständiger Verein Mitglied der arge region kultur (Arbeitsgemeinschaft für regionale Bildung und Kultur) und des slowenischen Kulturverbandes/Slovenska prosvetna zveza ist, beinhaltet jedes Jahr zahlreiche Ausstellungen, Theateraufführungen für Erwachsene und Kinder, Lesungen, Vorträge, Konzerte, Workshops und Sprachkurse.

Außerdem werden die Räumlichkeiten des k & k auch vom Slovensko prosvetno društvo Šentjanž, von der slowenischen Musikschule und auch von anderen Vereinen und Personen genutzt.