Theatervorstellung “OČE” (Der Vater)

Eine tragisch komische Farce

Uroš Hočevar
Oce-jpeg-foto-uros hocevar052

Am 30. 01. 2019 gastierte im k & k das Volkstheater Celje (SLG Celje) mit der Aufführung "OČE" (Der Vater von Florian Zeller) im Rahmen des slowenischen Theaterabonnements Pogled dlje. Die Aufführung war mit deutscher Übersetzung angekündigt , welche  jedoch wegen technischen und personellen Problemen nicht durchgeführt wurde. LEIDER! Die ausgezeichnete schauspielerische Leistung von Branko Završan in der Rolle des Vaters und Manca Ogorevc in der Rolle der Tochter, sowie die gesamte Inszenierung hat das Publikum von Anfang an mit der Frage konfrontiert, was ist wahr und was nicht. Das Publikum zweifelte an der eigenen Wahrnehmung. Scharfe, schwaze Verdunkelung zwischen den einzelnen Akten demonstrierten die verschiedenen Stadien im Fortschreiten der Demenz. Zur Verwirrung und dem Vergessen (sowohl im Kopf des Vaters als auch des Publikums) trug auch der Rollenwechsel der Schauspieler_innen bei. Die gesamte Vorstellung hinterließ einen betroffenen Eindruck beim Publikum, das sich bei den Protagonisten mit einem starken Applaus bedankte.